Über uns - Betreuungswerk Berlin Unsere Beratungsstellen Über Betreuungen Vorsorgevollmacht... Vormundschaften Ehrenamtliche Betreuung Informationen in Fremdsprachen Fortbildung Videoempfehlungen Fragen und Antworten zum Betreuungsrecht Schulden, Mahnung, Mahnbescheid Formularservice und Checklisten Projekt "Messiehilfe" Literatur Adressen Aktuelles Partnerlinks intern

Geldanlagen für Betreute

 

 

Einladung zur Fortbildung:

Geldanlagen für Betreute – was ist erlaubt und was nicht?

 

 

 

Seminarinhalt:

 

Das Vermögen der Betreuten soll wirtschaftlich verwaltet werden. Das Gericht kann dazu auffordern, das Geld, welches nicht für die laufenden Ausgaben verwendet wird, verzinslich und mündelsicher anzulegen.

·       Welche mündelsichere Anlageform gibt es?

·       Was tun, wenn die Zinsen fast bei null sind und Rentenversicherungen kaum etwas abwerfen?

·       Ist eine gerichtliche Genehmigung für die Geldanlage erforderlich?

·       Was bedeutet die sog. Sperrabrede?

 

 

 

 

 

 

 

 

Ort:

 

Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center

Prerower Platz 2, 13051 Berlin

Zeit:

Dienstag, 19.06.2018  (17:00 bis 19:00 Uhr)

Referent:

Herr Schmidtke, Verbraucherzentrale Berlin e.V.

 

 

 

Anmeldung:

 

Telefonisch: 030 2847 2424 40

E-Mail:            mattick@btwerk.de

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten