Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuung

 

Gestern noch fit – heute hilflos

Vorsorge-, Patienten- und

Betreuungsverfügung

 

 

Seminarinhalt:

 

 

 

 

 

Themen

 

Geistig und körperlich gesund zu bleiben, ist ein Wunsch, den wir alle haben. Leider können unvorhergesehene Ereignisse das Leben verändern und plötzlich ist man auf Hilfe angewiesen. Um auch in Zukunft selbstbestimmt leben zu können, sollte man vorsorgen.  Im Seminar werden folgende Schwerpunkte behandelt:

 

-       Was bedeuten die einzelnen Vorsorgeregelungen?

-       Wann ist eine Vorsorgevollmacht sinnvoll?

-       Wie kann ich eine rechtliche Betreuung vermeiden?

-       Wie erfährt der behandelnde Arzt von der Patientenverfügung?

-       Welche Rolle spielt die Betreuungsbehörde bei Vorsorgeregelungen?

 

 

 

 

 

 

 

 

Ort:

 

Betreuungswerk Berlin

Lückstraße 72 / 73, 10317 Berlin

Zeit:

Dienstag, 20.08.2019 (17:00 – 19:00 Uhr)

Referent:

Herr Salzwedel, ehem. Vereinsbetreuer

 

 

 

Anmeldung:

 

Telefonisch:   030 2847 24 24 0

E-Mail:            info@btwerk.de

 

Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung ist erwünscht

 

 

 

 


(C) 2018 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken